Ehrenamtliches Engagement mit dem YWPA Award auszeichnet

Der ZONTA-Club wählte Meta (K2) als Preisträgerin seines diesjährigen Young-Women-in Public- Affairs-Award gewählt, mit dem er ehrenamtliches Engagement unterstützt. Die Übergabe des Preises wird im Kreise des ZONTA-Clubs im Herbst erfolgen. Dies ist schon das dritte Jahr in Folge, dass dieser für ganz Stuttgart ausgeschriebene Preis an eine Schülerin des Wagenburg-Gymnasiums geht.

Vielen Dank Meta für dein Engagement.

Axel Nothardt

 

Die Abiturientin Meta Stotz ist unsere  Preisträgerin des Young Women in Public Affairs (YWPA) Award 2021.

Wir freuen uns, mit ihr eine sehr engagierte junge Dame gefunden zu haben, die sowohl in der SMV ihrer Schule, in verschiedenen Aktionsgruppen und als SchülerInnen-SprecherIn aktiv ist, aber auch Besuchsgruppen in einem Pflegeheim sowie Alltagshilfen für Flüchtlinge organisiert hat. 

Während des Club-Abends am 15. September konnten alle Zontians sie kennenlernen. Wir gratuliert Meta Stotz zu ihrem außerordentlich großen, ehrenamtlichem und sozialen Engagement.

Der Zonta-Club Stuttgart