Unser Schulcurriculum

Das Schulcurriculum orientiert sich an den Grundsätzen und Zielen, die im Leitbild des Wagenburg-Gymnasiums formuliert sind. Es hat dementsprechend folgende Schwerpunkte:
 

  • Die Schüler üben demokratische Verhaltensweisen und Kommunikationsformen ein.
  • Sie lernen, fremden Kulturen mit Interesse und Wertschätzung zu begegnen und sie mit den eigenen Traditionen in Beziehung zu setzen.
  • Sie setzen sich intensiv mit dem Prozess der europäischen Einigung und seiner Bedeutung für das friedliche Zusammenleben der Völker auseinander.
  • Sie trainieren systematisch ihre methodischen und kommunikativen Kompetenzen; das schulinterne Methodencurriculum sorgt hier für die notwendige Abstimmung zwischen den Fächern und die Kontinuität über die Jahrgangsstufen hinweg.

Diese Ziele werden in besonderen Projekten, außerunterrichtlichen Veranstaltungen und Methodentagen, aber auch im Rahmen des Fachunterrichts verfolgt.