Die beste Bildung findet ein
gescheiter Mensch auf Reisen.
Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832)

Exkursionen

Unsere letzten Studienfahrten der K2 gingen nach:

Berchdesgaden
Schwarzwald
Kanufahrt Mecklenburg
Istrien in Kroatien
Ijsselmeer in Holland

Um die Gemeinschaft zu stärken fahren alle 5. Klassen am Ende des Schuljahres für zwei Tage auf die Alb, wo sie erlebnispädagogische Angebote erwarten und wo sie einiges entdecken können, was bereits im Fach Geographie behandelt wurde.

In Klasse 6 findet die Schullandheimwoche statt. Im vergangenen Schuljahr waren die Klassen gemeinsam im Skischullandheim. In diesem Jahr verbrachten sie eine erlebnisreiche Woche in Ravensburg.

In Klasse 9 fahren unsere frankophonen Schülerinnen und Schüler für eine Woche nach Berlin, wo sie zu vielen Lerninhalten in Geschichte und Gemeinschaftskunde eindrückliche Erfahrungen machen können. Die germanonphone Gruppe dieser Klassenstufen ist in dieser Zeit beim Austausch in Le Mans.

Der Physikkurs der K2 unternimmt jedes Jahr eine Exkursion. Dabei wechseln die Lehrkräfte zwischen dem Teilchenbeschleuniger CERN in Genf und dem Plasmareaktor in Greifswald ab. Das Programm beider Einrichtungen ergänzt in perfekter Weise den Bildungsplan im letzten Halbjahr vor dem Abitur.

Seit einigen Jahren nehmen wir am Trinationalen NWT-Kongress teil, der abwechselnd in Frankreich und Deutschland stattfindet.

Für weitere Informationen klicken Sie die jeweiligen Links an.